13. Januar 2023

Rückblick 2022

Unterstrich_grau

Das neue Jahr ist schon fast zwei Wochen alt, und wir wollen Ihnen gerne einen kurzen Rückblick über die wichtigsten Dinge geben, die wir im vergangenen Jahr leisten konnten.

Bereits im Januar gab es in Myanmar eine tolle Neuigkeit: Nach jahrelanger Planung, konnten wir in Bogale endlich das Mutter und Kind Zentrum eröffnen. Seither sind dort viele Babys zur Welt gekommen und das Zentrum erfreut sich immer größerer Bekanntheit und Akzeptanz in der Bevölkerung, was sich in den steigenden Patientenzahlen widerspiegelt. Insgesamt wurde das Zentrum 18947 Mal aufgesucht! Außerdem wurde die Solaranlage auf unserer schwimmenden Klinik ‚Polli‘ fertig installiert und versorgt nun das Schiff mit Solarenergie. Ein weiteres Highlight in Myanmar war unser erster Besuch im Delta nach über zwei Jahren Pause: Corona und die prekäre politische Situation im Land haben unsere Einsätze schlichtweg unmöglich gemacht. Die Wiedersehensfreude war natürlich riesengroß; der Aufenthalt hat uns aber auch deutlich gezeigt, dass die Lage im Land sehr unsicher bleibt, und dass unsere Hilfe und Unterstützung von großer Notwendigkeit ist.

Auch in Tansania konnten wir mit der Hilfe von unseren Kollegen vor Ort einige Projekte umsetzen. So wurde unter anderem das Community-Health Projekt zur Bekämpfung der Mangelernährung bei Kindern weiter vorangetrieben und das langersehnte Laparoskop fachmännisch durch Frau Dr. Solveig Groß im Krankenhaus eingerichtet. Insbesondere durch die zwei neuen Artemed Experten-Teams ‚Gynäkologie‘ und ‚Hygiene‘ wurden Schulungen im Bereich Hygiene / Sterilisation und Ultraschallvorsorge durchgeführt.

In Bolivien waren unsere Street Doctors weiterhin sehr aktiv. Auch hier war ein erster Besuch nach zwei Jahren im Herbst 2022 wieder möglich. Das Treffen hat uns gezeigt, dass das bolivianische Team sehr gut organisiert ist, und diese schwere Zeit wunderbar gemeistert hat.

Wir freuen uns auf das kommende Jahr und sind gespannt, was wir gemeinsam alles erreichen werden.

Teile diesen Beitrag

Spenden

Unterstützen Sie die Artemed Stiftung bei der Mission „Gemeinsam heilen helfen“ und schenken Sie Menschen in Not mit Ihrer Spende Gesundheit!

Einsatzorte

Weitere Artikel, die Sie interessieren könnten

Seien Sie live dabei!Spendenevent der Artemed Stiftung am 20. November 2022

Erleben Sie spannende Einblicke in unsere Projekte in Bolivien, Tansania und Myanmar. Freuen Sie sich auf exklusive Berichte, interessante Interviews und ein interaktives Rahmenprogramm...

Newsletter-Anmeldung

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden: Registrieren Sie sich jetzt für unseren kostenlosen Newsletter.