Home 9 Einsatzorte

Einsatzorte

Die Artemed Stiftung engagiert sich in drei Ländern auf drei Kontinenten. In Myanmar kümmern wir uns um eine bessere Gesundheitsversorgung für die Menschen im Township Bogale im Irrawaddy Delta. In Tansania unterstützen wir ein Landkrankenhaus in Nyangao im Südosten des Landes, das für ca. 1 Million Menschen die einzige Anlaufstelle ist. Und in Bolivien sorgen wir medizinisch für die Schwächsten der Schwächsten: die Straßenkinder in der Stadt La Paz.

Besonders wichtig ist uns bei unseren Projekten, mit verlässlichen lokalen Partnern zusammenzuarbeiten, die zum einen die Gegebenheiten in Europa und zum anderen die einheimische Kultur kennen. Nur so stellen wir sicher, dass wir die für alle passenden Ziele verfolgen und umsetzen können. Dazu gehört für uns auch, dass wir lokale Mitarbeiter haben, die die Hauptverantwortung für die Projekte tragen und Hilfe zur Selbsthilfe leisten. Darüber hinaus sind wir langfristig und nachhaltig engagiert und integrieren in die Konzeption unserer Projekte auch immer die Messung der Wirksamkeit. So stellen wir sicher, dass nicht nur etwas passiert, sondern sich auch tatsächlich etwas ändert.

Unsere Projektländer in der Übersicht

unterstrich_weiss

Aktuelles aus unseren Projektländern

unterstrich_weiss
Haben Sie Fragen zu Ihrer Spende?Wenden Sie sich direkt an Nancy Schinkel.

Sie hilft Ihnen gerne bei allen Fragen rund um Ihre Spende an die Artemed Stiftung

kontakt@artemed-stiftung.de
+49 (0) 815 89077067

100% Ihrer Spende kommen in unseren Projekten an.
Die Verwaltungskosten der Artemed Stiftung übernimmt der Mutterkonzern, die Artemed SE.

Newsletter-Anmeldung

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden: Registrieren Sie sich jetzt für unseren kostenlosen Newsletter.