31. May 2019

Workshop zum Präventionsprojekt I.N.G.E.

Unterstrich_grau

Am 14. Mai 2019 fand zusammen mit Jochen Seefried, dem Initiator von I.N.G.E., ein erster Workshop in Yangon statt, um über die Möglichkeiten der Präventionsarbeit im Irrawaddy Delta zu diskutieren. Mit dabei waren Mitarbeiter der Artemed Stiftung sowie von Meikswe Myanmar, einer burmesischen Organisation mit viel  Erfahrung in der Präventionsarbeit und Dorfentwicklung. Im nächsten Schritt werden nun die ersten Dörfer auf der Route der Irrawaddy River Doctors für ein Pilotprojekt ausgesucht und ein detailliertes Konzept ausgearbeitet. Wir freuen uns sehr über die Kooperation.

Teile diesen Beitrag

Spenden

Unterstützen Sie die Artemed Stiftung bei der Mission “Gemeinsam heilen helfen” und schenken Sie Menschen in Not mit Ihrer Spende Gesundheit!

Einsatzorte

Weitere Artikel, die Sie interessieren können

Newsletter-Anmeldung

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden: Registrieren Sie sich jetzt für unseren kostenlosen Newsletter.

Willkommen zum Digitalen Spendenevent

Seien Sie live dabei! Wir freuen uns auf einen spannenden Abend rund um unsere Projekte und EInsatzländer sowie viel Entertainment!