15. September 2021

Förderung zum Firmenjubiläum

Unterstrich_grau

Eine schöne Idee hatte die Firma Bardusch aus Geldern anlässlich des 150-jährigen Firmenjubiläums. Der Textilservice verteilte aus Dankbarkeit für den geschäftlichen Erfolg und das lange Bestehen Spenden an verschiedene Organisationen. Wir freuen uns sehr, dass die Artemed Stiftung als eine der Empfängerinnen ausgewählt wurde und unsere Repräsentanten der Stiftung in der Artemed Klinik in Kempen, dem Hospital zum Heiligen Geist, den Scheck offiziell entgegennehmen durften.

Das von Bardusch ausgewählte Projekt „Irrawaddy River Docters“ im Irrawaddy Delta von Myanmar ist für 200 Patient:innen täglich die einzige Möglichkeit eine ärztliche Behandlung zu erhalten. Unsere schwimmende Arztpraxis „Polli“ bringt Gesundheitsversorgung zu den Menschen in ihren Dörfern. Sie leben abseits jeder zivilen Infrastruktur, wie wir sie kennen. Lediglich die Wasserstraßen im Delta machen die einzelnen Dörfer erreichbar. Viele Menschen können einen Arztbesuch in die nächstgelegene Stadt organisatorisch und finanziell nicht bewältigen. Die Menschen nehmen voller Dankbarkeit die Möglichkeit eines Krankenbesuches auf dem Boot an und erfahren hier medizinische Grundversorgung, die jedem Menschen zuteil werden sollte. Auch jetzt in der politisch instabilen Lage in Myanmar hilft unser Team vor Ort täglich den vielen Hilfesuchenden.

Wir bedanken uns ganz herzlich für dieses großartige Engagement!

 

Teile diesen Beitrag

Spenden

Unterstützen Sie die Artemed Stiftung bei der Mission “Gemeinsam heilen helfen” und schenken Sie Menschen in Not mit Ihrer Spende Gesundheit!

Einsatzorte

Weitere Artikel, die Sie interessieren können

Newsletter-Anmeldung

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden: Registrieren Sie sich jetzt für unseren kostenlosen Newsletter.