8. November 2019

Erste Forschungsarbeit über die Irrawaddy River Doctors

Unterstrich_grau

Die Medizinstudentin Vanessa Ruan hat sich dazu entschieden, ihre Masterarbeit an der Maastricht University über die Irrawaddy River Doctors zu schreiben. Ihr Fokus liegt dabei auf der Erforschung wie es um den Zugang der burmesischen Bevölkerung – insbesondere im Irrawaddy Delta – zu grundlegenden Medikamenten bestellt ist und mit welchen Barrieren die Menschen vor Ort zu kämpfen haben. Derzeit recherchiert sie vor Ort den Medikamentenmarkt und führt Interviews mit Patienten und Dorfbewohnern. Wir freuen uns über diese erste wissenschaftliche Arbeit!

Teile diesen Beitrag

Spenden

Unterstützen Sie die Artemed Stiftung bei der Mission “Gemeinsam heilen helfen” und schenken Sie Menschen in Not mit Ihrer Spende Gesundheit!

Einsatzorte

Weitere Artikel, die Sie interessieren können

Newsletter-Anmeldung

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden: Registrieren Sie sich jetzt für unseren kostenlosen Newsletter.