2. April 2018

Mithelfer-Einsatz Dr. Rainer und Dorit Ehmann

unterstrich_weiss

Das Ehepaar Ehmann traf sich einen Tag mit dem Ehepaar Rausch (Link zum Mithelfer-Einsatz) auf dem Boot. So konnte eine detaillierte Übergabe erfolgen.

Dr. Rainer Ehmann ist Lungenfacharzt und hat sich intensiv mit den so häufigen Atemwegserkrankungen im Irrawaddy Delta auseinander gesetzt. Er brachte ein Lungenfunktionsmessgerät und mehrere neue Pulsoximeter mit und schulte das Team in der Anwendung. Ebenso bildete er das Ärzteteam in der Diagnostik weiter und führte eine Schulung zu Asthma und COPD durch. Durch ihn wurde zudem erstmalig ein Asthmamedikament eingeführt,  das den Betroffenen große Erleichterung verschaffen wird.

Seine Frau Dorit half in der Patientenbetreuung mit, und schulte sowohl das Personal als auch die Patienten in der Anwendung des Lungenfunktionsmessgerät und der Inhalatoren und zeigten den Mitarbeitern atemerleichternde Techniken und Körperhaltungen.

 

Teile diesen Beitrag

Spenden

Unterstützen Sie die Artemed Stiftung bei der Mission „Gemeinsam heilen helfen“ und schenken Sie Menschen in Not mit Ihrer Spende Gesundheit!

Einsatzorte

Weitere Artikel, die Sie interessieren könnten

Haben Sie Fragen zu Ihrer Spende?Wenden Sie sich direkt an Nancy Schinkel.

Sie hilft Ihnen gerne bei allen Fragen rund um Ihre Spende an die Artemed Stiftung

kontakt@artemed-stiftung.de
+49 (0) 815 89077067

100% Ihrer Spende kommen in unseren Projekten an.
Die Verwaltungskosten der Artemed Stiftung übernimmt der Mutterkonzern, die Artemed SE.

Newsletter-Anmeldung

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden: Registrieren Sie sich jetzt für unseren kostenlosen Newsletter.