17. Februar 2018

Mithelfer-Einsatz von Dr. Margit Broermann und Dr. Monika Gutfeld-Epple

unterstrich_weiss

Direkt nach der Ankunft am 2. Februar 2018 auf dem Schiff der Irrawaddy River Doctors mussten die Ärztinnen Dr. Margit Broermann und Dr. Monika Gutfeld-Epple einen Notfall managen: Eine alte Dame, 73 Jahre alt aus den Pain Kyaw Village kam nach Kun Pin, wo das Schiff lag – mit einem Herzinfarkt. Es wurde ein Bluttest mit dem EPOC Gerät und ein Troponin-Test gemacht, die Frau bekam Nitrospray und Bisprolol und konnte stabilisiert werden.

Frau Dr. Broermann und Frau Dr. Gutsfeld-Epple haben die darauf folgende Woche tatkräftig bei der Arbeit auf dem Schiff unterstützt und einige Schulungen durchgeführt.

Teile diesen Beitrag

Spenden

Unterstützen Sie die Artemed Stiftung bei der Mission „Gemeinsam heilen helfen“ und schenken Sie Menschen in Not mit Ihrer Spende Gesundheit!

Einsatzorte

Weitere Artikel, die Sie interessieren könnten

Haben Sie Fragen zu Ihrer Spende?Wenden Sie sich direkt an Nancy Schinkel.

Sie hilft Ihnen gerne bei allen Fragen rund um Ihre Spende an die Artemed Stiftung

kontakt@artemed-stiftung.de
+49 (0) 815 89077067

100% Ihrer Spende kommen in unseren Projekten an.
Die Verwaltungskosten der Artemed Stiftung übernimmt der Mutterkonzern, die Artemed SE.

Newsletter-Anmeldung

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden: Registrieren Sie sich jetzt für unseren kostenlosen Newsletter.