26. September 2019

2. WORKSHOP ZUM PRÄVENTIONSPROJEKT I.N.G.E.

Unterstrich_grau

Am 07. September 2019 fand zusammen mit Jochen Seefried, dem Initiator von I.N.G.E., ein zweiter Workshop in Yangon statt, um über die Möglichkeiten der Präventionsarbeit zu diskutieren. Mit dabei waren Meikswe Myanmar sowie Mitarbeiter der Johanniter und eine Organisation, die spezialisiert auf Müllentsorgung ist. Nach vielem Brainstorming & Konzept erarbeiten, kann es nun losgehen mit der Irrawaddy Präventionsarbeit im Delta.

Teile diesen Beitrag

Spenden

Unterstützen Sie die Artemed Stiftung bei der Mission “Gemeinsam heilen helfen” und schenken Sie Menschen in Not mit Ihrer Spende Gesundheit!

Einsatzorte

Weitere Artikel, die Sie interessieren können

Newsletter-Anmeldung

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden: Registrieren Sie sich jetzt für unseren kostenlosen Newsletter.