20. August 2019

Summer School in Myanmar

Unterstrich_grau

Während in Deutschland noch die letzten Bundesländer Ferien haben, ist auch in Myanmar Sommerpause, da das Schiff zur jährlichen Inspektion in der Werft ist. Doch die Crew ist keines Falls untätig und haben ein vollgepacktes Programm. Unsere Nurses drücken fleißig die Schulbank und erhalten einen Computerkurs, damit das Patientenmanagement auf der schwimmenden Klinik künftig noch einfacher zum Handhaben ist. Auch die Köchin Thandar Oo bildet sich weiter und belegt in Yangon einen Kochkurs, einen Hygienekurs und lernt alles über sinnvolle Warenwirtschaft. Mit so viel neuem Wissen geht es dann im September wieder auf den Irrawaddy und die Patienten werden wieder bestens versorgt. Auch die nächsten Mithelfer-Einsätze sind bereits geplant.

 

Teile diesen Beitrag

Spenden

Unterstützen Sie die Artemed Stiftung bei der Mission “Gemeinsam heilen helfen” und schenken Sie Menschen in Not mit Ihrer Spende Gesundheit!

Einsatzorte

Weitere Artikel, die Sie interessieren können

Newsletter-Anmeldung

Bleiben Sie immer auf dem Laufenden: Registrieren Sie sich jetzt für unseren kostenlosen Newsletter.

Willkommen zum Digitalen Spendenevent

Seien Sie live dabei! Wir freuen uns auf einen spannenden Abend rund um unsere Projekte und EInsatzländer sowie viel Entertainment!